Abgefahren – Mit dem Schulbus unterwegs

Ab sofort kann man sich auch im Fernsehen ein lebendiges Bild von verschiedenen katholischen Schulen des Schulwerks der Diözese Augsburg machen: Auf einem attraktiven Sendeplatz zur Primetime wird monatlich ein schulisches Thema in jung-dynamischer Art aufbereitet und dabei besonders einzelne Schulen und deren Profil ins Zentrum gerückt. Unter dem Titel „Abgefahren – mit dem Schulbus unterwegs“ fährt unser grüner „Schulbus“ ins Land, um Schulen, Schüler und Experten zu besuchen und in einer abwechslungsreichen Aufbereitung ein buntes Bild der attraktiven katholischen Schullandschaft zu vermitteln. Die erste Sendung mit dem Titel „Lieblingsorte an der Schule“ führt an die Liebfrauenschule in Dießen und ist am 17.1.2018 um 19:30 Uhr auf a.tv und um 18:45 auf allgäu.tv zu sehen (anschließend abrufbar in den Mediatheken der Sender).
 
 

Und hier die bisherigen Sendungen:

Sendung vom 17.1.2018: Lieblingsorte an Schulen

Sendung vom 20.2.2018: Feedback

Sendung vom 21.3.2018: Soziales Engagement

Sendung vom 18.4.2018: Digitale Bildung

Sendung vom 16.5.2018: Theater an Schulen

Sendung vom 20.6.2018: Effektiver Unterricht

Sendung vom 18.07.2018: Individuelle Förderung:

Sendung vom 15.08.2018: Talentförderung:

Sendung vom 19.09.2018: Schulanfang

Sendung vom 17.10.2018: MINT:

Sendung vom 21.11.2018: Schulpastoral:

https://youtu.be/s5AtPhGn_nA

Sendung vom 19.12.2018: Essen an Schulen:

Sendung vom 16.01.2019: MArchtaler Plan: